Hintergrund

Wir alle tragen bereits seit unserer Geburt alles in

uns, was wir brauchen, um glücklich zu sein und

ein zufriedenes und erfülltes Leben zu führen.

Diesen Ursprung nennt man die wahre Natur oder

die Essenz unseres Seins. Qualitäten wie Stärke, Liebe,

Vertrauen, Kraft und Mitgefühl stehen uns hier zur

Verfügung und sind natürliche Anteile von uns.

Oft verlieren wir aber im Laufe unseres Lebens den Zugang

zu diesen Eigenschaften, weil wir Ablehnung oder Verletzungen erfahren haben oder wir uns an Lebensumstände 

und Situationen anpassen mussten. 

Das führt leider häufig dazu, dass Gefühle wie Traurigkeit, Angst, Schmerz und Einsamkeit oder sogar ein Gefühl von innerer Leere auftauchen und unser Leben einschränken. 

Unsere Essenz mit all ihren Qualitäten ist aber zum Glück immer noch in uns vorhanden und wir können sie mit Hilfe von achtsamer Therapie und Meditation wiederentdecken und neu verankern, um ein intensiveres und erfüllteres Leben zu führen. 

Mir ist es sehr wichtig, ressourcenorientiert zu arbeiten, um dich nicht zu überfordern. Das bedeutet, dass wir gemeinsam schauen, welche Ressourcen und Kraftquellen du für dich im Leben gefunden hast oder entwickeln kannst. Hierbei kann Meditation, Achtsamkeit und Resilienz eine wunderbare Begleitung sein und dein Vertrauen in deine innere Stärke unterstützen. 

Erst dann schauen wir Schritt für Schritt deine Themen an und verändern den Blickwinkel oder die Perspektive.

Dabei begegne ich meinen Klienten in einer vertrauensvollen und wertfreien Atmosphäre auf Augenhöhe und helfe dir anzunehmen, was sich zeigen möchte.

Ich würde mich sehr freuen, dich auf deiner Reise ein Stück

zu begleiten.....

© Sarah Harting - IN DIR SELBST - Psychologische Beratung, Meditation und Achtsamkeitstraining

  • Black Facebook Icon
  • Black Instagram Icon